Eine Führung durch die Schönheiten des Naturparks Landseerberge mit Franz Kern
und Andrea Hopf.



Diese ganztägig geführte Wanderung, die von den jeweiligen Gemeinden des Naturparks gestartet werden kann, hat als Ziel die Burgruine Landsee mit einer eventuellen Einkehr im Gasthof “ zur Schloßruine “. Die Rückkehr zum Ausgangspunkt wird über eine andere Route gewählt. Dabei entdecken wir die vielfältigen Pflanzen, Kräuter, Bäume, Sträucher, Pilze, ...uvm. und lernen altes vergessenes Wissen über deren Gebrauch als Nahrungsmittel. Ebenso besprechen wir die vielfältige historische Vergangenheit der Region und ihre Auswirkungen bis zur Jetztzeit.


KERN FRANZ ...
kennt die geographischen und historischen Begebenheiten der Region. Langjährige Praxis als “Kräuterkoch”, Geschichtenerzähler, Theater und Filmemacher. Betreut im Nationalpark Kalkalpen Schulklassen bei Wildnis - und Projektwochen
ANDREA HOPF
Gartenmeisterin und Drogistin. Langjährige Beschäftigung mit Botanik. Kennt die Pflanzen der Region in Bezug auf ihre Verwendung in Heilkunde und Haushalt. Erfahrung in der Ausbildung von Jugendlichen

Tel.: 0664/ 733 722 30

Führung geeignet für 1 - 10 Personen, Familien, Schulklassen, Reisende, Firmenveranstaltungen, .......
Die wissenschaftlichen Recherchen und der Wissenstand der beiden Naturparkführer wird ständig erweitert.
Ganzjährige Führungen - Preise auf Anfrage


Nächtliche Führungen